Theaterpremiere „Lieblingsmenschen“

Die Theatergruppe der KME zeigt unter der Regie von Klaus Nürnberg Laura de Wecks Stück „Lieblingsmenschen und andere Zufälle“. Die nächsten Aufführungen sind am Mittwoch, 15.5. um 16.30 Uhr und am Donnerstag, 16.5. um 19.30 Uhr in der Aula der KME zu sehen.

Was kommt dabei heraus, wenn Studierende Studierende spielen? Zwischen Vorlesungssälen und durchgefeierten Partynächten muss auch die Liebessehnsucht ihren Platz finden. Darum geht es in der neuen Theaterproduktion der KME „Lieblingsmenschen“ von Laura de Weck. Unter der Regie von Klaus Nürnberg haben KME-Studierende des Freifachs Theater die Untiefen und Höhenflüge des studentischen Lebens ausgelotet.  Weitere Aufführungen.

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren